Kinderschuah

Kinder Schuhe
Kinder Schuhe
Kinder Schuhe
Kinder Schuhe
Kinder Schuhe
Kinder Schuhe
Slider

Das Kreuz mit dem Anprobieren

Kinder Kinderschuh

Kinderfüße sind sehr empfindlich, da sie noch leicht verformbar sind. 
Das verlangt natürlich eine besondere Aufmerksamkeit bei der Schuhwahl. Kinder selber merken beim Probieren gar nicht, wenn der Schuh nicht passt. Und eigentlich ist es ihnen auch egal, solange der Schuh hübsch ausschaut, bunt ist und vielleicht sogar blinkt. Bei Kindern ist es daher ganz wichtig, dass die Passform des Schuhs durch einen Fachmann oder einer Fachfrau am Kinderfuß angeschaut wird. Nichts ist schlimmer, wenn das eigene Kind durch falsch gewählte Schuhe Fußschmerzen bekommt. Oder dann sogar im Laufe des Wachstums Plattfüße oder Fehlstellungen. Gib genau acht welche Schuhe Dein Kind bekommt oder komm am besten gleich zu uns.
Keine Sorge, auch wir haben Schuhe, die blinken!


 

Zukünftige Schmerzfüße vermeiden

Kinder Kinderfuß

Kinderschuhe die wir verkaufen blicken auf jahrzehntelanger Erfahrung und Entwicklung zurück.
Probleme mit Füßen, die viele Leute heute haben, resultieren auf schlechte oder falsch gewählte Schuhe in der Kindheit zurück. Oder an der falsch gewählten Schuhgröße was heutzutage immer noch sehr, sehr oft passiert. Hätte man darauf ein besseres Augenmerk gelegt, würde es viele Schmerzfüße weniger geben. Warum sonst haben 98% der Neugeborenen und nur 40% der Erwachsenen gesunde Füße?
In unserer Generation sollen wir es für unsere Kinder besser machen. Ein Kinderschuh ist ein sensibles Produkt. Das sollte man nicht einfach nach dem Ausschauen oder der Größe wählen, der Schuh muss zum kleinen Fuß passen. Und zwar kompromisslos.

 

 


 

Kein Verlass auf die Schuhgröße

Kinder Schuhgeschäft

Viele kennen das von früher: Fuß messen, dann weiß man die Größe und diese Größe wird dann gewählt und muss passen.
Das ist ein falscher Ansatz beim Auswählen der Schuhgröße. Schuhgrößen sind keine richtigen Normen, jeder Hersteller produziert unterschiedlich.

Gerade bei Kinder muss man die Größe plus Spielraum nach dem Fuß messen. Bei den guten Schuhen tut man sich leicht, da kann Größe durch die herausnehmbare Sohle direkt am Fuß getestet werden. Erst dann kann man sich sicher sein, dass der Schuh nicht zu klein, aber auch nicht zu groß gewählt wurde.

 


 

Verantwortung für unsere nächste Generation

Erstlingschuhe Lauflernschuhe

Wir führen nur die besten Kinderschuhe, und das fängt schon bei den ganz Kleinen an. Die Pololo-Erstlingsschuhe werden 100% chemiefrei in Deutschland per Hand produziert und lernen dem oder der Kleinen das Laufen. Sie sind ganz weich, damit die natürliche Bewegung der Kinderfüsse nicht beeinträchtigt wird.

Und für die Größeren haben wir wasserdichte Stiefel im Winter, tolle Sandalen im Sommer, blinkende Freizeitschuhe, Patschen, Gymnastikschuhe usw.
Damit das Schuhprobieren nicht zu langweilig wird, haben wir eine kleine Kinderspielecke zum Malen und zum Austoben eingerichtet.